Über uns

1936: Gründung der Firma Krämer in Stuttgart Feuerbach durch Albert Krämer
1974: Umzug des Betriebes nach Korntal-Münchingen
1975: Übernahme des Familienbetriebes Krämer durch Helmut Krämer
2004: Übernahme der Firma Krämer Leitern und Zäune Handels GmbH durch Ingo & Antje Tschentscher

Ingo Tschentscher und Antje Tschentscher, geb. Nagel

Auch die 3. Generation unseres inhabergeführten Unternehmens hat sich zum Ziel gesetzt, unseren Kunden die bestmögliche Leistung in Beratung, Planung, Lieferung und Service mit höchster Qualität an unseren Handelsprodukten zu bieten. Die sorgfältige Auswahl und jahrzehntelange partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Partnern ist hierfür Garant. Dabei schätzen Privat- als auch Industriekunden unsere Philosophie des partnerschaftlichen Miteinanders. Unsere Produkt­vielfalt ermöglicht es uns, die speziell auf Ihre Bedrüfnisse zugeschnittene Lösung zu finden und dadurch eine optimale Umsetzung zu garantieren.

Nicht wir als Unternehmen stehen im Mittelpunkt, sondern Sie als Kunde. Ihren Wünschen und Ansprüchen völlig gerecht zu werden ist unser Ansporn – Tag für Tag seit über 80 Jahren! Auch in Zukunft können Sie sich voll uns ganz auf die Qualität unserer Leistungen verlassen – wie bereits seit 3. Generationen. Durch regelmäßige und stetige Weiterbildungen, Schulungen und Zertifizierungen stehen wir immer auf dem aktuellen Stand der Technik und liefern Ihnen im Zusammenspiel mit unseren Lieferanten und Herstellern immer die maßgefertigte Produktlösung.
Fordern Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Impressionen zu unserem Tag der offenen Tür am 6. und 7. April 2019

Die zahlreichen Besucher konnten sich auf unserer Hausmesse in der Schlosserei in aller Ruhe von Nagel Metallbau gefertigte Muster von Handläufen, Balkongeländern, Gartentüren, Briefkastenanlagen in Stahl und Edelstahl anschauen und anfassen. Direkt nebenan präsentierte die Nagel Verladetechnik intelligente, leichte und variable Rampensysteme für vielfältige Einsatzzwecke. Auf dem Stand unseres langjährigen Partners Hörmann, gab es neben Haustüren und Garagentoren

interessante Informationen zum neuesten Stand der Sicherheitstechnik. Ein weiterer Schwerpunkt war die umfassende Präsentation von mobilen Stufen- und Sprossenleitern, Tritten, Fahrgerüsten und ortsfesten Leitern der Firma Haca, einem der führenden Leiternhersteller Deutschlands durch die Krämer Leitern und Zäune, seit 50 Jahren Stützpunkthändler von Haca. An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei den Künstlern für die Ausstellung ihrer beindruckenden Bilder, Plastiken

und Designobjekten aus Stahl bedanken. Eine Attraktion war auch die Oldtimerausstellung und nicht zu vergessen eine Fahrt mit den für die Straße zugelassenen Karts der Firma street-carting-stuttgart. Was ist ein Fest ohne Essen und Trinken? Natürlich gilt unser besonderer Dank auch dem Jugendteam für die erstklassige Bewirtung und der tatkräftigen Mithilfe beim Auf- und Abbau.